Maschinenbau aus Leidenschaft

©KARP Maschinenfabrik 2018 - Alle Rechte vorbehalten - AGB - Impressum

Tel.: 0228 / 94 52 21 - 0

Suche      Galerien      Download      Karriere       Datenschutz      Kontakt

9105027646_712215.jpg

Ausbildungsbeschreibung Feinwerkmechaniker

Schwerpunkt Maschinenbau (m/w)


Du fertigst metallene Präzisionsbauteile für Maschinen und feinmechanische Geräte. Als Feinwerkmechaniker/innen verwendest du dazu computergesteuerte Werkzeugmaschinen, zum Teil führst du die Arbeiten aber auch manuell aus. Du planst Arbeitsabläufe, richtest Werkzeugmaschinen ein und bearbeitest Metalle mittels spanender Verfahren wie Drehen, Fräsen, Bohren, Schleifen und Honen. Anschließend beurteilst du die Arbeitsergebnisse und prüfst beispielsweise, ob vorgegebene Maßtoleranzen eingehalten werden.



Ausbildungsinhalte:



Ausbildungszeit: 3,5 Jahre


Probezeit: 4 Monate


Ihr Ansprechpartner ist:


KARP Maschinenfabrik GmbH


Margit Antosch

Rudolf-Diesel-Straße 3

53859 Niederkassel


Tel: + 49 228 945221-35

Fax: + 49 228 945221-22


E-Mail: info@karp-maschinenfabrik.de



zurück zu Karriere